News

1.

Bob der Bluesmeister spielt in Suwalki (Polen) auf dem Bluesfestival, wir werden zwei Auftritte im Café Einstein spielen, an welchem Tag weiß ich noch nicht. Das Bluesfestival in Suwalki findet 2013 vom 11.07. bis zum 13.07. statt, es das größte Bluesfestival in Polen und bietet eine tolle Auswahl an Bands bei einer familiären Atmosphäre, schaut mal unter  http://www.suwalkiblues.com/en/index.html

2.

Ich suche professionelle Musiker/inen mit Jazz und Blues Hintergrund für ein Tom Waits Cover Projekt. Gesucht wird Kontrabass, Gitarre, Schlagzeug – Percussion, evtl. Klavier. Toll wäre wenn sich ein(e) Musiker/in melden würde der/die in der Lage ist die musikalische Leitung zu übernehmen und mit mir das Programm auch als Duo auf die Bühne bringen kann!!!

Kontakt : georgheuermann@gmx.de

Der Bluesmeister auf YouTube :

Und mit Country Rudi …

 

Blues or Death …  walk on …

Bob der Bluesmeister

 

!ROOTS – BLUES – DUDES!.. Der African-Hunch schüttelt und erdet den komplexen Gitarrenorganismus,..darüber wird aus dem Leben berichtet, authentisch….Hier wird eingetaucht in Inneres, das sich einen Weg bahnt über den Ausdruck am Instrument. ..ungeschminkt, unfrisiert und auch mal ungestüm!.. Der Unterhaltungswert ist nebensächlich, damit beschäftigen sich die Musiker gerne anderswo….Wir wollen hier anknüpfen an dem Ursprünglichen, der (e)Motion, der eigenen und damit im Spiel verbunden sein.. .. ..KÖN’N WIR DAS SHUFFELN..?

Bandmitglieder

Georg Heuermann : Vocals, Gitarre, Harp

Marc Slengard : Vocals, Gitarre, Harp

Einflüsse

Robert, Muddy, Howlin‘, Lightning, BB, Johny Lee, Lindley, Didley, Waits, Lenoir..

 

Biografie

 

Als jugendlicher war es mein größter Wunsch Musik zu machen, glücklicherweise bekam ich von meinem Onkel einen Elektro-Bass und einen alten Orgelverstärker geliehen, das Bass spielen brachte ich mir selbst bei in dem ich zu Blues- und Rock- Platten mitspielte und mir bei Konzerten anschaute was andere Bassisten so machen. Von da an spielte ich immer in verschiedenen Bands meist Blues und Rock aber auch Funk und Soul … mitte der 90ger Jahre begann ich Kontrabass zu spielen zu erst nur zu Haus und sporadisch für Aufnahemen … mitte 2002 traf ich Country Rudi und stieg in seine Band „Mud Pack“ ein. Die Band bestand aus zwei Gitarristen die fast ausschließlich Dobro Gitarren spielten und auch beide sangen, minimal Schlagzeug mit Waschbrett und Kontrabass. Mit dieser Band unternahm ich kleinere Touren in Tschechien und der Slowakei unter anderen spielten wir einige male beim Dobrofest in Trnava (Slowakei) wo ich meine liebe zu Bluegrass und Country-Musik entdeckte. Da ich bei diesen Festivals meinen Kontrabass überall hin mit schleppte hatte ich das Glück bei Sessions unter anderen mit so großartigen Musikern wie z.B. Randy Kohrs/Gitarre (The Dolly Parton Band), Peter Rowan/Mandoline (Bluegrass Legende, spielt z.B. mit Tony Rice), Bob Brozman, Doug McLeod oder Lilly of the West etc. zu spielen.

Bob der Bluesmeister ist die Band wo ich Gitarre spiele und singe und die ganzen Songs spielen kann die über die Jahre für mich die wichtigsten waren, gebrauchte Lieder, das sind Lieder die gebraucht werden!!!